KONZERTE / CONCIERTOS 2017

LUIS BORDA Präsentiert:

„HAUTNAH“
Kunst im Kleinformat,
um näher dran zu sein


HEIMAT / FREMDE

Sonntag 1. Oktober 19 Uhr

„Lo de Laura“
Hans-Sachs-Str. 6, 80469 München

Reservierungen: luis@luisborda.de
Karten über: www.luisbordashop.com


November / Noviembre


17,11,17.

Luis Borda Ensemble / Musik für Gitarre, Bandoneon und Streicher von Luis Borda.

Luis Borda: Gitarre / Komposition / Leitung

Marcelo Mercante: Bandoneon 

Juan Roqué Alsina: Geige

Ehab Abou Fakher: Bratsche

Giorgi Makhoshvili: Kontrabass

Spanisches Kulturinstitut / Instituto Cervantes

Alfons-Goppel-Straße 7 - 80539 München

Kartenvorverkauft: www.luisbordashop.com


14,11,17

Christian Wolff & das Luis Borda Trio

Luis Borda: Gitarre 

Marcelo Mercante: Bandoneon 

Juan Roqué Alsina: Geige


Tahlia Theater

Thalia Straße 7 / 72461 Albstadt - Deutschland


Musikalische Soiree aus den gesammelten Werken von Erich Kästner unter dem Motto:Und sowas muss man sich sagen lassen . . .

Kästner ist ein literarischer Virtuose und neben seinen zahlreichen Kinderbüchern vor allem bekannt für seine humoristischen und zeitkritischen Gedichte. Seine spitzfindigen und geistreichen Erzählungen über Menschen sind Ausdruck von Beobachtungen des täglichen Lebens. So handeln auch die Texte von interessanten und spannenden zwischenmenschlichen Anekdoten, die Christian Wolff in seiner unnachahmlichen Weise präsentiert. Nicht allein deshalb gilt Erich Kästner auch als ein Großmeister der literarischen Miniatur. Die aus feinster Seelenkenntnis herrührende geistige Brillianz, die sprachliche Treffsicherheit und Fantasie faszinieren Generationen von Lesern und Hörern. Eine treffende musikalische Umrahnung der Texte präsentiert das Luis Borda Trio mit dem Geiger Juan Roque Alsina, Marcelo Mecadante am Bandoneon und dem in München lebenden Luis Borda an der Gitarre. Der argentinische Gitarrist und Komponist Luis Borda, der seit seinem 15. Lebensjahr auf der Bühne steht, ist heute einer der weltweit bekanntesten Tangokomponisten und -interpreten und hat sich zu einem der bedeutendsten Vertreter und Erneuerer des Tango Nuevo entwickelt. Seine Konzerte faszinieren durch ihre Lebendigkeit, Virtuosität und Bühnenpräsenz. Außergewöhnlich ist auch die Interaktion mit seinen Musikern.


Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget